Kontakt:cc-eplm@kpit.com Telefon:+49 521 305665 -0 Login Customer Login  

Wir suchen

  • Solution Architect PLM (m/w)

    Solution Architect PLM (m/w)

     

    Ihre Aufgaben:

    • Verstehen von Kundenprozessen in der Produktentwicklung und Aufnahme von Kundenanforderungen
    • Durchführung von Assessments
    • Erarbeitung und Präsentation von kundenspezifischen Lösungsvorschlägen mit agilem Ansatz
    • Beratung von Kunden hinsichtlich der Möglichkeiten zur technischen Umsetzung von Prozessoptimierungen
    • Architekturdesign im Rahmen von Pflichtenheften mit Definition und Umsetzungsplanung für Anpassungen in Teamcenter bzw. anderen PLM-Systemen: Planung, Analyse, Entwurf, Aufwandschätung, Angebotsaufbereigung
    • Konzepterstellung für Design, Implementierung und Roll-Out-Aktivitäten
    • Effektive/ zielführende Mitarbeit in Projekten bzw. ganzheitliche Begleitung der Projektabwicklung
    • Ggf. Übernahme der Projektleitung im Anschluss an die Lösungsdefinition mit Führung von Implementierungsteams

     

     

    Ihre Vorteile:

    • Interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet sowie langfristige Entwicklungs-und Karriereperspektiven
    • Zugehörigkeitsgefühl und gutes Betriebsklima
    • Möglichkeit der aktiven Mitgestaltung
    • Leistungsfähiges, zeitkonformes Equipment
    • Attraktives Grundgehalt ergänzt um leistungsabhängige Gehaltsbestandteile
    • Dienstfahrzeug auch zur privaten Nutzung (inkl. Tankkarte)
    • Fitness-Club-Mitgliedschaft (inkl. Arbeitgeberförderung)

     

     

    Ihr Profil:

    • Erfolgreiche technische/ ingenieurwissenschaftliche Ausbildung bzw. Studium oder 5 Jahre Berufserfahrung
    • Gute bis sehr gute Prozesskenntnisse im Bereich Produktentwicklung und Arbeitsvorbereitung
    • Fundiertes Fachwissen und einschlägige Erfahrung mit mindestens einer PDM-/PLM-Lösung
    • Klares Verständnis für PLM - Konzepte und die Fähigkeit Kundenprozesse den Konzepten zuzuordnen
    • Sehr gute Kenntnisse bei der Definition vom PLM-Umgebungen, Festlegung von Deployment-Topologien einschließlich der Kapazitäts- und Skalierbarkeitsplanung
    • Sehr gute Kenntnisse in PLM- Konfigurationen (Aktualisierung)
    • Methodische Grundlagen (Dokumenten-, Stammdaten- und Stücklistenmanagement, Varianten, Klassifizierung etc.)
    • Technologieverständnis für marktgängige ERP- und MES-Systeme
    • Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Konzeptionelle Fähigkeiten
    • Leistungsbereitschaft, Flexibilität sowie eine selbstständige, gewissenhafte und zuverlässige Arbeitsweise
    • Bereitschaft zu nationaler und ggf. internationaler Reisetätigkeit
    • Kommunikationsfähigkeit, Überzeugungskraft und Teamarbeit runden Ihr Profil ab.

     

     

    Sind Sie interessiert?

    Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an Marjana.Froelich@kpit.com

     

     

     

     

  • Bereichsleiter ALM (m/w)

    Bereichsleiter ALM (m/w) - Application Lifecycle Management 

     

    Ihre Aufgaben:

    • Etablierung und Ausbau eines neuen Geschäftsbereiches/ -gebietes in Bezug auf ALM-Projektabwicklung:
    • Definition und Umsetzung des technischen Vertriebs und Marketingkonzeptes für den Einsatz und Integration der Siemens-ALM-Lösung "Polarion"
    • Vorbereiten und Wahrnehmen von Pre-Sales Terminen
    • Durchführung von Kunden-Assessments
    • Erfassung und Dokumentation von Kundenanforderungen
    • Erarbeitung und Präsentation von kundenspezifischen Lösungsvorschlägen
    • Optimale und zielführende Beratung von Kunden hinsichtlich des Einsatzes von ALM-Lösungen
    • Technische Projektleitung über alle Entwicklungsphasen (Konzept, Entwurf, Implementierung, Integration, Test, Rollout)
    • Umsetzung kundenspezifischer Lösungen auf Basis der Polarion-Software beim Kunden vor Ort
    • Zielführende Kommunikation mit Kollegen und Kunden
    • Unterstützung des technischen Supports
    • Reporting an die Geschäftsführung

     

     

    Ihre Vorteile:

    • Interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
    • Langfristige Entwicklungs- und Karriereperspektiven
    • Fachliche und soziale Entwicklung
    • Sicherheit durch ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
    • Zugehörigkeitsgefühl und gutes Betriebsklima
    • Möglichkeit der aktiven Mitgestaltung
    • Leistungsfähiges, zeitkonformes Equipment
    • Attraktives Grundgehalt ergänzt um leistungsabhängige Gehaltsbestandteile
    • Dienstfahrzeug, auch zur privaten Nutzung (inkl. Tankkarte)
    • Fitness-Club-Mitgliedschaft (inkl. Arbeitsgeberförderung)

     

     

    Ihr Profil:

    • Erfolgreiche technische/ ingenieurwissenschaftliche Ausbildung bzw. Studium
    • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung
    • Fundiertes Fachwissen und einschlägige Erfahrung mit ALM-Lösungen
    • Gutes Verständnis der Prozesse in der Softwareentwicklung
    • Gute bis sehr gute Kenntnisse in der Anwendung und Konfiguration der Polarion-Software
    • Klares Verständnis für ALM-Konzepte und -Methoden
    • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Kundenorientierte, eigenverantwortliche und zuverlässige Arbeitsweise
    • Leistungsbereitschaft und Flexibilität
    • Bereitschaft zu nationaler und ggf. internationaler Reisetätigkeit
    • Kommunikationsfähigkeit, Überzeugungskraft und Teamarbeit runden Ihr Profil ab

     

     

    Sie sind interessiert?

    Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an Marjana.Froelich@kpit.com

     

  • Technical Consultant PLM (m/w)

    Technical Consultant PLM (m/w) - Product Lifecycle Management

     

    Ihre Aufgaben:

    • Optimale und zielführende Beratung von Kunden im Einsatz von PLM-Lösungen
    • Umsetzung kundenspezifischer Lösungen auf Basis der Siemens-Software "Teamcenter" beim Kunden vor Ort
    • Zielführende Kommunikation mit Kollegen und Kunden
    • Erfassung und Dokumentation von Kundenanforderungen
    • Erarbeitung von Lösungen im Team und deren gemeinsame Vorstellung beim Kunden
    • Vorbereitung und Durchführung von Schulungen
    • Unterstützung des technischen Supports
    • Reporting an den Team Leader und Projektmanager

     

     

    Ihr Vorteile:

    • Interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
    • Langfristige Entwicklungs- und Karriereperspektiven
    • Fachliche und soziale Entwicklung
    • Sicherheit durch ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
    • Zugehörigkeitsgefühl und gutes Betriebsklima
    • Möglichkeit der aktiven Mitgestaltung
    • Leistungsfähiges, zeitkonformes Equipment
    • Attraktives Grundgehalt ergänzt um leistungsabhängige Gehaltsbestandteile
    • Dienstfahrzeug auch zur privaten Nutzung (inkl. Tankkarte)
    • Fitness-Club-Mitgliedschaft (inkl. Arbeitgeberförderung)

     

     

    Ihr Profil:

    • Erfolgreiche technische/ingenieurwissenschaftliche Ausbildung bzw. Studium
    • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung
    • Fundiertes Fachwissen und einschlägige Erfahrung mit PLM-/ PDM-Lösungen
    • Gutes Verständnis der Prozesse in der Softwareentwicklung
    • Gute bis sehr gute Kenntnisse in der Anwendung und Konfiguration der Siemens-Software "Teamcenter"
    • Klares Verständnis für PLM-Konzepte und -Methoden
    • Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind von Vorteil
    • Kundenorientierte, eigenverantwortliche und zuverlässige Arbeitsweise
    • Leistungsbereitschaft und Flexibilität
    • Bereitschaft zu nationaler und ggf. internationaler Reisetätigkeit
    • Kommunikationsfähigkeit, Überzeugungskraft und Teamarbeit runden Ihr Profil ab.

     

     

    Sind Sie interessiert?

    Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an Marjana.Froelich@kpit.com

  • Technical Consultant ALM (m/w)

    Technical Consultant ALM (m/w) - Product Lifecycle Management

     

    Ihre Aufgaben:

    • Optimale und zielführende Beratung von Kunden im Einsatz von ALM-Lösungen
    • Umsetzung kundenspezifischer Lösungen auf Basis der Polarion-Software beim Kunden vor Ort
    • Zielführende Kommunikation mit Kollegen und Kunden
    • Erfassung und Dokumentation von Kundenanforderungen
    • Erarbeitung von Lösungen im Team und deren gemeinsame Vorstellung beim Kunden
    • Vorbereitung und Durchführung von Schulungen
    • Unterstützung des technischen Supports
    • Reporting an den Team Leader und Projektmanager

     

     

    Ihr Vorteile:

    • Interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
    • Langfristige Entwicklungs- und Karriereperspektiven
    • Fachliche und soziale Entwicklung
    • Sicherheit durch ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
    • Zugehörigkeitsgefühl und gutes Betriebsklima
    • Möglichkeit der aktiven Mitgestaltung
    • Leistungsfähiges, zeitkonformes Equipment
    • Attraktives Grundgehalt ergänzt um leistungsabhängige Gehaltsbestandteile
    • Dienstfahrzeug auch zur privaten Nutzung (inkl. Tankkarte)
    • Fitness-Club-Mitgliedschaft (inkl. Arbeitgeberförderung)

     

     

    Ihr Profil:

    • Erfolgreiche technische/ingenieurwissenschaftliche Ausbildung bzw. Studium
    • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung
    • Fundiertes Fachwissen und einschlägige Erfahrung mit ALM-Lösungen
    • Gutes Verständnis der Prozesse in der Softwareentwicklung
    • Gute bis sehr gute Kenntnisse in der Anwendung und Konfiguration der Polarion-Software 
    • Klares Verständnis für ALM-Konzepte und -Methoden
    • Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind von Vorteil
    • Kundenorientierte, eigenverantwortliche und zuverlässige Arbeitsweise
    • Leistungsbereitschaft und Flexibilität
    • Bereitschaft zu nationaler und ggf. internationaler Reisetätigkeit
    • Kommunikationsfähigkeit, Überzeugungskraft und Teamarbeit runden Ihr Profil ab

     

     

    Sind Sie interessiert?

    Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an Marjana.Froelich@kpit.com